Beratungsförderung 2016 in Sachsen

Inhalte der Förderung in Sachsen

Das Mittelstandsprogramm „Betriebsberatung / Coaching“ fördert Beratungsvorhaben in Sachsen mit folgenden Schwerpunkten:

  1. Strategieentwicklung/Strategisches Wachstum
  2. Innovationsberatung
  3. Optimierung betrieblicher Prozesse (Zeit-/ Ressourcenmanagement)
  4. Marketing / Vertrieb
  5. Finanzierung
  6. Controlling und Managementinformationssysteme
  7. Außenwirtschaftsberatung
  8. Personalentwicklung
  9. Unternehmenssicherheit (Unternehmensphasen, Unternehmensumfeld)
  10. Unternehmensnachfolge / Unternehmenskauf

Zielgruppe der Förderung in Sachsen

Die Zielgruppe für die Förderung sind Existenzgründer und Unternehmer, die nach europäischen Richtlinien die KMU-Kriterien erfüllen.

KMU Kriterien nach EU

Aktuelle Beantragungen der Förderung in Sachsen

Wer aktuell beantragt, kann bis zu 20 Beratungstage noch im September 2016 bewilligt erhalten.

KON­TAK­TIE­REN SIE UNS UND PRO­FI­TIE­REN SIE –
UNTERNEHMENSBERATUNG MÖLLER UND KOLLEGEN

KontaktKon­takt für Ihre unverbindliche Beratungsanfrage