Der 19. Innovationspreis Thüringens

Innovationspreis Thüringen: Die Träger 

Thü­rin­gen, Wei­mar 23.11.2016: Thü­rin­gen unter­stützt als Wis­sen­schafts- und Tech­no­lo­gie­stand­ort sehr viel­fäl­tig inno­va­ti­ve Pro­jek­te, so auch mit Aus­zeich­nun­gen wie dem Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gens 2016.

Die Trä­ger des Inno­va­ti­ons­prei­ses waren das Minis­te­ri­um für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Digi­ta­le Gesell­schaft, die Stif­tung für Tech­no­lo­gie, Inno­va­ti­on und For­schung Thü­rin­gen (STIFT), der TÜV Thü­rin­gen und die Ernst-Abbe-Stif­tung.

Innovationspreis Thüringen: Die Bewerber

Dies­mal lagen 92 Bewer­bun­gen für die Preis­ver­lei­hung in fol­gen­den Kate­go­ri­en vor:

  1. TRADITION & ZUKUNFT — wur­de ver­lie­hen für das Digi­tal­pas­sa­me­ter von der Fein­mess Suhl GmbH (Suhl)
  2. INDUSTRIE & MATERIAL — wur­de ver­lie­hen für das Jus­ta­ge­sys­tem für 84LED-Matrix-Schein­wer­fer von der MRB Auto­ma­ti­on GmbH (Ilmen­au)
  3. DIGITALES & MEDIEN — wur­de ver­lie­hen für den VIS-All® 3D Tras­sen­ent­wurf von der Soft­ware Ser­vice John GmbH (Ilmen­au)
  4. LICHT & LEBEN — wur­de ver­lie­hen für die Ale­reTM – Platt­form für mole­ku­la­re Dia­gnos­tik am Point-of-Care von der Ale­re Tech­no­lo­gies GmbH (Jena)
  5. Son­der­preis für jun­ge Unter­neh­men — wur­de ver­lie­hen an die EnS­hape GmbH (Jena)
  6. Publi­kums­preis — wur­de ver­lie­hen für das Fan­pro­jekt "Crowd­FAN­ding"
  7. Ernst-Abbe-Preis für inno­va­ti­ves Unter­neh­mer­tum — wur­de ver­lie­hen an Dr. Olaf Kie­se­wet­ter

Die Gewin­ner erhiel­ten vom Thü­rin­ger Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um ein Preis­geld in Höhe von ins­ge­samt 100.000 Euro.

Weitere Förderungen für Innovationen in Thüringen

Wei­te­re För­der­mög­lich­kei­ten in Thü­rin­gen zu Inno­va­ti­ons­zwe­cken sind:

  1. För­de­rung von For­schungs-, Tech­no­lo­gie- und Inno­va­ti­ons­pro­jek­ten (FTI-Richt­li­nie bis 2023) für FuE-Vor­ha­ben (Ver­bund­vor­ha­ben bis 7,5 Mio. Euro und Ein­zel­be­trieb­li­che FuE-Pro­jek­te bis 2,5 Mio. Euro), Inno­va­ti­ons­gut­schei­ne für Kos­ten-Nut­zen-Ana­ly­sen, Patent- und Gebrauchs­mus­ter­an­mel­dun­gen, Design­re­cher­che in- und außer­halb Deutsch­lands, Kalt­miet­frei­stel­lun­gen in TGZ-/Ap­pli­ka­ti­ons­zen­tren
  2. För­de­rung der For­schungs- und Ent­wick­lungs­in­ten­si­tät in Thü­rin­ger Unter­neh­men und For­schungs­ein­rich­tun­gen (FuE-Per­so­nal-Richt­li­nie bis 2020) zur Gewin­nung von qua­li­fi­zier­tem Per­so­nal sowie Wei­ter­bil­dung des Per­so­nals für For­schung und Ent­wick­lung sowie anschlie­ßen­dem Mar­ke­ting durch Ver­ga­be von Thü­rin­gen-Sti­pen­di­en / Thü­rin­gen-Sti­pen­di­um Plus, För­de­rung von inno­va­ti­ven Per­so­nal bis 1.500 EUR für 24 Mona­te, För­de­rung für die Ent­sen­dung von FuE-Per­so­nal mit bis zu 50% der zuwen­dungs­fä­hi­gen Aus­ga­ben, För­de­rung zur Aus­lei­he von FuE-Per­so­nal mit bis zu 50% der zuwen­dungs­fä­hi­gen Aus­ga­ben und För­de­rung von For­scher­grup­pen mit bis zu 100% der zuwen­dungs­fä­hi­gen Aus­ga­ben
  3. För­de­rung von Pro­jek­ten und Ver­an­stal­tun­gen, die den Trans­fer zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft sowie die För­de­rung tech­no­lo­gie­ori­en­tier­ter Exis­tenz­grün­dun­gen unter­stüt­zen
  4. Zins­güns­ti­ge Dar­le­hen für KMU der gewerb­li­chen Wirt­schaft, natür­li­che Per­so­nen / Exis­tenz­grün­der oder Frei­be­ruf­ler mit Bürg­schaf­ten
  5. Inves­ti­ti­ons­zu­schüs­se für Inves­ti­ti­ons­vor­ha­ben
  6. Exis­tenz­grün­dungs­be­ra­tung durch selb­stän­di­ge Unter­neh­mens­be­ra­ter, Grün­dungs­be­ra­tun­gen per Exis­tenz­grün­der­pass Thü­rin­gens sowie Grün­der­prä­mi­en zur Exis­tenz­si­che­rung in der Vor­grün­dungs­pha­se

KON­TAK­TIE­REN SIE UNS UND PRO­FI­TIE­REN SIE –
UNTERNEHMENSBERATUNG MÖLLER UND KOLLEGEN

KontaktKon­takt für Ihr kos­ten­freies Erst­ge­spräch.